Mitwirken

Die Möglichkeiten zur geistigen Entwicklung und die reichhaltigen Aspekte des Universalen Sufismus für den einzelnen Menschen und für die Gesellschaft werden durch ein vielfältiges Angebot an Veranstaltungen und anderen Aktivitäten zum Ausdruck gebracht.

Träger der Aktivitäten ist gemeinnützige Verein "Der Inayati-Orden Deutschland e. V.". In Deutschland gibt es zur Zeit rund 40 regionale Zentren, in denen regelmäßig Meditationsabende, Universelle Gottesdienste, Heilkreise und Seminare angeboten werden. Die Veranstaltungen sind öffentlich und allen Interessierten zugänglich.

Unsere Organisation fördert vielfältige Aktivitäten und Projekte

  • Unsere ausgebildeten Leiterinnen und Leiter bieten in rund 40 regionalen Zentren in Deutschland Meditationsabende an, in denen unser interreligiöser Weg spirituellen Wachstums praktiziert und gelehrt wird.
  • Es gibt Kontemplations- und Meditationsangebote zur Bewusstmachung der globalen Verantwortung des Menschen für die Natur und für die ökologischen Probleme auf dem Planeten und Unterweisungen zur Förderung einer spirituellen Ökologie
  • Die Cherags und Cheragas unseres Ordens zelebrieren in vielen Orten Universelle Gottesdienste, in denen die verschiedenen Religionen gleichermaßen gewürdigt werden
  • Mitglieder unserer Organisation nehmen an  interreligiösen Veranstaltungen teil, die dem Dialog zwischen Vertretern der Weltreligionen dienen
  • Die Menschen in unserem Heilorden unterstützen Heilungsprozesse durch Gebet und Fürbitten
  • Unser Verein unterstützt einzelne Menschen in Notlagen und soziale Hilfsprojekte, wie z.B. das gemeinnützige Hopeprojekt, in denen Menschen unterschiedlicher Religionszugehörigkeit gemeinsam sozial unterstützt, genährt und ausgebildet werden

Mitglied werden

Wer einen vertieften Schulungsweg wünscht, hat die Möglichkeit, sich einweihen zu lassen und kann sich dann durch einen/eine geschulte WegbegleiterIn auf dem persönlichen Sufi-Pfad begleiten lassen.
Unabhängig von der Einweihung haben Sie die Möglichkeit in den Verein einzutreten. Damit unterstützen Sie einerseits die Ziele des Ordens, ermöglichen es, konkrete Strukturen für die Zusammenarbeit zu schaffen und andererseits profitieren Sie von den besonderen Vergünstigungen für Mitglieder. Der Mitgliedsbeitrag ist übrigens nach Selbsteinschätzung gestaffelt, damit sich niemand aus finanziellen Gründen ausgeschlossen fühlen muss.

Talent einbringen

Für einzelne Projekte und Aktivitäten suchen wir immer mal wieder Menschen, die sich ganz konkret einbringen und uns bei der Verwirklichung von Ideen unterstützen möchten. Ob IT- oder Sprachkenntnisse, Organisationstalent oder Mitwirkung an Veranstaltungen - wir freuen uns auf alle "Talente"!
Wenn Sie sich aktiv engagieren möchten und wir Sie für besondere Aufgaben unverbindlich ansprechen dürfen, füllen Sie das  Kontaktformular aus und teilen Sie uns mit, bei welchen Aufgaben/Themen Sie sich gerne einbringen möchten. Vielen Dank!